Farbanpassung & Digitale Farbrestauration

Ähnlich wie alte Musikaufnahmen neu remastert werden und dadurch erheblich besser klingen können, kann man auch ausgeblichene Vorlagen nach dem Scannen farblich restaurieren.

Dabei erspart man sich auch ein mühsames Anpassen an ein Original. Gerade ausgeblichene Papiertöne sind sehr schwierig zu reproduzieren. Zunächst wurden diese Ideen spöttisch belächeld, im direkten Vergleich sind die Ausdrucke von farblich restaurierten Scans jedoch deutlich kraftvoller und interessanter. Auch hinsichtlich eines späteren Verkaufs.

Die farbliche Rekonstruktion muss wohldosiert vorgenommen werden und die Farben dürfen nicht zu übersättigt und künstlich erscheinen. Weiterhin muss die Gesamtanmutung erhalten bleiben.
Alle Änderungen werden in einer Datenbank abgespeichert und sind non-destruktiv. Der Originalscan bleibt stets erhalten. Sie haben auf alle Varianten vollen Zugriff. Der Preis richtet sich nach dem Aufwand, es geht bei 8,5 Euro pro Motiv los, die Datenübergabe läuft über FTP oder Drop box. Anklicken für vergrößerte Ansicht.

 

IM RAW Datensatz sind Farbanpassungen immer wieder korrigierbar, ohne das es Qualitätseinbussen gibt.

Digitalisierung mit LED Licht

Vorher / Nachher... ein extremes Beispiel ... die Vorlagen hängen seit 1920 in unserem Treppenhaus.

Digitalisieren mit dem Scanback-Digitalisierungssystem »Superfineart«.

Dieses Digitalisierungssystem arbeitet mit der weltweit höchsten Auflösung und liefert Ihnen für Ihre Digitalisierung hochwertige Bilddaten.

1020 Megapixel qualifizieren Ihre Digitalisierung für eine exklusive Weiterverarbeitung, z.B. zur Bestandssicherung im Fine Art-Bereich, in der Industrie oder im Bibliothekswesen.

Digitalisieren Sie Ihre Originale mit Hilfe dieses Digitalisierungssystems um eine Fine Art-Printserie zu erstellen oder Ihre Bestandssicherung zu gewährleisten. Das Digitalisierungssystem garantiert Ihnen eine Digitalisierung in feinster Detailgenauigkeit.

Fine Art, Industrie und andere Bereiche profitieren vom mobilen Digitalisierungssystem »Superfineart«. Vor Ort Digitalisierung spart Transportwege- und kosten, die Bilddaten liegen aufgrund des mobilen Digitalisierungssystem direkt vor, und können sofort, z.B. für die Bestandssicherung kostbarer Originale verwendet werden.

Das Digitalisieren von wertvollen Fine Art-Exponaten geschieht konservatorisch schonend. Digitalisieren Sie Gemälde, Skulpturen, Bücher… . Auch die Digitalisierung großformatiger Fine Art- Motive ist mit dem Digitalisierungssystem »Superfineart« in hochwertiger Qualität zu leisten.

Kostbare Einzelstücke liegen für die Bestandssicherung mit Hilfe der Digitalisierung originalgetreu in Datenform vor.